Ist Ihr Rücken gesund?

Wissenschaftlich validierter Fragebogen zur Bewertung Ihrer Wirbelsäulenprobleme.

Online Termine reservieren

Für bestehende Kunden



Skoliose

Die Skoliose tritt häufig schon im Kindes- und Jugendalter auf, die Ursachen sind in den meisten Fällen nicht bekannt. Es handelt sich dabei um eine „Verbiegung“ der Wirbelsäule, welche sich bei den betroffenen jungen Menschen oft bis zum Ende der Wachstumsphase fortsetzt.

In selteneren Fällen liegt der Skoliose eine angeborene Missbildung einzelner oder mehrerer Wirbel zugrunde, einhergehend mit einer Beinverkürzung oder Degeneration von Teilen des Beckens. Eine andere Form der Skoliose tritt im Zusammenhang mit einer Lähmung der Skelettmuskeln auf.

Die Aufrichtung des Rumpfes im Rahmen der segmentalen Stabilisation im Dr. WOLFF Rücken Therapie Center bildet den Kern einer erfolgreichen Skoliosetherapie.